11. März 2010 – Luise Schirmer

Antisemitismus in der DDR
19 Uhr – Projektraum Neukölln (Hermannstr. 48, 12049 Berlin)

Einem von rechter Seite stark besetzten Thema soll eine linke Perspektive entgegengesetzt werden, die einen differenzierten Blick auf die diversen Erscheinungsformen des Antisemitismus in der Politik der SED, aber auch in der DDR-Bevölkerung ermöglicht.